THE TELL TALE [HEART]
Wir bleiben hier ..!

Nix mit Umzug, nix mit Wohnungen ... Einfach weiter hier bleiben und es mehr oder minder überleben.. Nunja, es gibt Schlimmeres. Wieso, weshalb warum ist wayne...
In den letzten Wochen ist so einiges passiert.. Wir waren mit Andi beim Mondblau, wegen Alexs Gitarrenlehrer, haben dort im Bus vom Andi übernachtet, im Schnee, mitten in der Nacht gegrillt und Morgens um 10Uhr Promodori und Brechbohnen auf'm Grill hochgesprengt.. ^^ Ja, man kann sagen, wir hatten Spaß.
Letzte Woche hat Alex noch die Karten für Rock im Park besorgt, da sie da noch den Vorjahrespreis hatten, aber jedoch vor Ort umzutauschen gehen, da sie ja jetzt nur schnöde grün und blau sind .. Wir wollen ja die Hardtickets. Hmm hmmm, schwafeln ist eine Leidenschaft von mir. Ja.
Naja, jedenfalls haben wir unsere Karten für RIP. Soll heißen, dass ich dieses Jahr also definitiv fahren werde. Toll toll..

Ach, etwas, das definitiv nicht stattgefunden hat, war das Treffen mit Kristian. Der war Freitags zwar in München, aber hat dort doch lieber was mit der Person, die er in Landshut getroffen hat unternommen.. NAJA.. Ich bin's mittlerweile gewohnt. o.O
8.2.06 17:55


Na dann bin ich halt kalt..

Mmmh, nach meinem letzten Eintrag sind Alex und ich zum 'Saw Double Feature' nach München gefahren... Gute Fortsetzung.. Game Over .., aber die Pause zwischen den beiden Filmen war eindeutig zu lang. T__T Soll heißen, dass wir um 20.15 mit dem ersten Film angefangen, danach eine Pause von 40 Minuten >< gemacht haben, Alex und ich somit die letzte S-Bahn um 3Minuten verpasst haben und naja.. Wir saßen somit in München fest. Der aufmerksame Leser wird jetzt sagen, es wird doch sicherlich jemanden gegeben haben, der einen hätte holen können, aber dem will gesagt sein, dass Alex sein Vater, verflucht sei er, zwar zugesagt hatte, uns aus Wolfratshausen abzuholen und, sofern wir die letzte S-Bahn verpassen, auch aus München zu holen, plötzlich gesagt hatte, dass er doch nicht kommt, da es ja schneit. Tja... Nur so viel sei gesagt, es hatte den ganzen Mittwoch über geschneit. Also ist das keien Ausrede. Da er da auch noch zugesagt hatte. Bah... Alex und ich hatten also miese Laune.

Wir saßen von 0.34 bis 5.13 in München fest. Wir waren mit der letzten U-Bahn noch bis zum Harras gefahren, da wir uns gesagt haben, dass Alex sein Vater dann ja nicht bis mitten nach München fahren müsse. Toll toll... Der Bahnsteig wurde kurz nach 1Uhr geschlossen und wir mussten uns entfernen. Also was haben wir gemacht? Genau, wir sind vom Harras, bis zum Marienplatz gelaufen. ><" Ah... das war eine Aktion. Am Marienplatz angekommen, musste wir noch 2 1/2 Stunden warten. Juchhei.. Zwischen merkwürdigen Leuten, Mäsen, die rumgehuscht sind und widerlichen Gerüchen verharren.. Toll das. Wirklich.
Nunja, der Donnerstag war somit gelaufen... Ich wurde durch die Aktion natürlich auch noch krank... Man hat ja sonst nichts zu tuen. Und bah, miese Laune.

Tja, jedenfalls hatte Jonas, ja... OMG, Jonas... Manch ein Spanner wird ihn vielleicht noch kennen... Bin mir nicht sicher, ob, oder wie viel ich über ihn geschrieben hatte. Ist ja auch egal. Jednefalls hatte er am Mittwoch Geburtstag. Hab ihn dann auch brav über ICQ gratuliert.. Also ich Donnerstag Abend den Rechner wieder angeschaltet hatte, kam mir gleich ein 'Danke, aber wer bist du?' entgegen. >< Sehr freundlich... Naja, wenn man mich halt aus der Liste schmeißt... Wie dem auch sei.. Wir haben uns dann noch ein wenig unterhalten und hmmm... Montag auf Dienstag haben wir uns getroffen, DVDs geschaut, ich hab bei ihm übernachtet. Dienstag hat er dann den Witz gemacht, dass ich doch mal in gewisse Kästen schauen soll, ob da nicht doch Spinnen sind.

Zur Erklärung, ich find Spinnen höchst abstoßend und hab ihn immer gesagt, dass ich ihn nicht mehr besuchen werde, wenn er welche hat, und / oder sofort die Wohnung verlasse, sofern er mich drauf aufmerksam macht, dass dort welche sind.
Ich hab die Wohnung gleich drauf verlassen und bin zur S-Bahn gelaufen.
Seh's doch nicht ein, dass ich so mit meinen, nennen wir es mal Phobien, spielen lasse!
Toller Valentinstag... Wirklich. *Pffffft*

Naja... Was durft ich mir vorhin noch anhören? Ich sei kalt... Wollt ich nachharken, wann ich denn kalt zu ihm war / bin? Und dann hieß es nur kann man ned beschreiben, muss man gesehen haben. Somit hätten wir das Thema Jonas wieder abgeschlossen. Werd mich jetzt dann auf die Suche nach seinem Buch machen, das ich seit 2 1/2 Jahren hier hab, wollt es ihm ja mal zurück geben, aber er hatte mich ja versetzt... Naja, vielleicht bring ich's ihm mal vorbei und dann ist das Kapitel endgültig abgeschlossen.
19.2.06 16:44





Gratis bloggen bei
myblog.de