THE TELL TALE [HEART]
Dichtungsringe

und Frau Foamy...
Nunja, eigentlich bin noch diese Woche noch krank geschrieben, aber bevor ich meine Arbeit verliere, geh ich doch lieber unter Schmerzen.
Heute war der erste Tag bei der Herstellung, oder was auch immer, von Dichtungsringen für Autos. Derzeit mach ich die 'kleinen Volvo', sind für den Auspuff gedacht. Zwar keine Ahnung, wo genau die Teile denn nun hinkommen, aber Hauptsache ist, ich mach genug.. ^__^ Dürfte ja eigentlich nicht das Problem sein..
Nun endlich eine sitzende Tätigkeit. Vorher wurde es uns ja verboten. Hooray!
Jetzt ist's zwar verdammt laut, mal sehen, wo ich Gehörschutz herbekomm.. Sehr dreckig und Schnittgefahr, da Metall, ist gegeben. Aber damit muss ich wohl klar kommen. Ist ja eigentlich gar nicht so schlimm. *nick*

Nunja... Heute gleich mal nen Arbeitskittel geholt, Sicherheitsschuhe hab ich auch schon.. Mmmh, ich arbeite in Wechselschicht. Soll heißen, diese Woche Früh-, von 6.00 - 14.00 Uhr, und nächste dann Spät, von 13.50 - 22.00 Uhr. Mal sehen, wie ich zum einen den Wechsel und zum andern die Arbeit bis 22 Uhr aushalte.

Nunja, ich hau mich dann mal hin. Muss morgen seeehr früh raus.
13.11.06 21:46
 



Gratis bloggen bei
myblog.de